2012/02/13

De samme feilene igjen


Ich bin von dem gefangen, was bald auf mich zukommen wird:

Ich werde hier heute Nacht allein und ohne eine faire Chance stehen.
Natürlich ist es leicht, zu verzeihen und es schon morgen vergessen zu haben.

Ich bin gerade über Dich hinweg, so wie Du über mich.
Jedoch wird mein letzter und schwierigster Gang heute Nacht,
auch mein allergrößter Fehler sein, wenn ich Dir sage, dass ich Dir durch die Nacht folgen werde.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen